Im Schatten der Riesenkarotte (Oktober 2011)


Es ist nicht leicht. (5. + 7. Oktober)

Seit Wochen diese Kälte, die dir in jede Ritze kriecht. Ewige Nacht, die dir das Nächste so unkenntlich macht wie das Weiteste, die dich manchmal vergessen lässt, dass du sehen kannst – wenn du sehen könntest! (19.30 Uhr Einlass, 20 Uhr Beginn)

Ein Strich in weiter Ferne, endlich!, ein Lichtstreif, ein Ende der Dunkelheit!, ein Ende der Kälte? Schön wär’s, voran, die Zuversicht wärmt, voran, doch glauben fällt so schwer. (im Kulturbahnhof, Spitzweidenweg 28)

Lucy macht es nicht mehr lange. Ich glaube nicht, dass sie es schafft. Sie ist tot. Ich gehe allein weiter, was sollte ich sonst tun? (3€ erm. / 5€ normal)

Es ist meine Schuld. Wir hätten niemals in den Schatten dieser Riesenkarotte reiten sollen! (www.rababakomplott.de)