bloody Christmas (Dezember 2009)

Statt der üblichen Weihnachtsgala gibt es diesmal „Bloody Christmas!“

Unter dem Motto „Bloody Christmas“ wird das Rababakomplott horrible Szenen vor düsterer Kulisse entstehen lassen, bevölkert mit obskuren Kreaturen, deren Mutter die Nacht ist und deren Sinnen von unorthodox bis grotesk, sinister bis urböse reicht. Und alle sind sie auf der Suche nach den Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens: Welchen Preis hat die Menschlichkeit? Welches Geheimnis verstecken meine Nachbarn in ihrem Keller? Wann wird ein Opfer zum Täter? Und was ist es, das ich nachts unter meinem Bett vermute?

am 09. und 11. Dezember
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.00 Uhr
im Kulturbahnhof
Eintritt 3 € erm., sonst 5 €